Australien Nugget 1/4 Unze 1987 1988

580,01 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Nugget 1/4 Unze Golden Eagle 1987 1988
Australien Nugget Goldmünzen mit der Abbildung des Goldfundes von 1931. Jeder Fund bekam einen Namen, dieser hieß “Golden Eagle”. Beliebte Sammler- und Anlagemünze aus Feingold 999.9, Feingewicht: 7,775g, Lieferung eingeschweisst oder gekapselt, unterschiedliche Jahrgänge vorhanden, Lieferung nach Verfügbarkeit

Vorrätig

Beschreibung

Australien Nugget 1/4 Unze Goldmünze 1987 – Golden Eagle 1931

Die australischen Goldmünzen Nugget 1/4 Unze Golden Eagle 1987 1988 wurden zum Gedenken an den Goldfund 1931 “Golden Eagle” geprägt. Dieser gigantische Goldklumpen wurde 1931 entdeckt, er wog stolze 35,5 Kilo. Die Perth Mint hat die größten Funde bestimmten Münzserien gewidmet, so stehen auf den australischen Nuggets unterschiedliche Namen und Jahreszahlen um an die damaligen Funde der Goldwäscher zu erinnern.

Der Verkauf von Goldmünzen mit der Abbildung der “Nuggets” lief nicht so erfolgreich wie gewünscht, so wechselte man das Motiv vom “Goldnugget” zum “Kangaroo”. Mit der Abbildung dieser niedlichen typischen australischen Tiere lief der Verkauf der Goldmünzen wie geplant und wurde ein Riesenerfolg. Bis heute zählen die Kangaroo Münzen zu den beliebtesten Sammler- und Anlagemünzen weltweit.

Avers:
Portrait Queen Elisabeth II, Nennwert 25 DOLLARS, Umschrift: ELIZABETH II AUSTRALIA
Revers:
Die Abbildung des Goldfundes (Nugget) darunter Schriftzug: GOLDEN EAGLE 1931. Umschrift: THE AUSTRALIAN NUGGET, 1/4 OZ. FINE GOLD 1987

Australien Nugget 1/4 Unze Goldmünze
Herkunftsland: Australien
Prägejahre: 1987 / 1988
Münzgewicht:  1/4 OZ , 1/4 Unze (7,78 Gramm)
Material: 9999 Feingold
Nennwert: 25 Dollar
Durchmesser: 20,10 mm

Nugget 1/4 Unze Golden Eagle 1987 1988 Goldmünze “Golden Eagle 1931”
Seit 1987 gibt es die Prägung als Gold- Anlagemünze in den Unzen-Stückelungen: 1/20, 1/10, 1/4, 1/2 und 1 Feinunze

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.