China Panda 1_10 Unze 1982 Goldmünze 10 Yuan

246,00 

Enthält 0% differenzbesteuert nach §25a UStG
zzgl. Versand

Die China Panda 1_10 Unze 1982 Goldmünze 10 Yuan
Chinapandamünze des ersten Prägejahres, Revers: Tempel des Himmel, 999‰ Feingehalt, begehrte Sammlermünze, Lieferung erfolgt eingeschweisst

Nicht vorrätig

Beschreibung

China Panda 1_10 Unze 1982 Goldmünze 10 Yuan

Die China Panda 1_10 Unze 1982 Goldmünze 10 Yuan zeigt auf der Motivseite sitzend einen Bären. Der Pandabär sitzt von Bambus umgeben und hält in seinen Pfoten auch einen Bambuszweig. 1982 begann die Prägung der Chinesischen Pandabären. Auf den Motivseiten dieser Sammlermünzen wird der vom Aussterben bedrohte Pandabär abgebildet. Das Bärenmotiv wechselte jährlich bis zum Jahr 2000. Die Jahre 2001 und 2002 sind im Motiv gleich geblieben. Ab 2003 wechselte das Bärenmotiv wieder. Die Rückseite der Chinapanda Godmünzen zeigt den “Tempel des Himmels”

Münzinormation:
Herkunftsland: China
Prägestätte: Shanghai Mint; Shangyang Mint; Shenzhen Guoba Mint
Feingewicht: 1/10 Unze, 1 / 10 OZ, 3,11 Gramm
Feingehalt: 999‰
Durchmesser: 18mm
Nennwert: 10 Yuan

China Panda 1_10 Unze 1982 Goldmünze 10 Yuan
Der Versand erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.