China Panda 200 Yuan 15g Goldmünze 2021

1.135,05 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

China Panda 200 Yuan 15g Goldmünze 2021
Gold Panda Münze, Feingold 999, 15 Gramm Feingold, Sammler- und Anlagemünze mit zwei Panda Bären. Lieferung erfolgt eingeschweisst.

Nicht vorrätig

Beschreibung

China Panda 200 Yuan 15g Goldmünze 2021

Die China Panda 200 Yuan 15g Goldmünze 2021 ist bei Sammlern und Anlegern beliebt. Die Goldpanda Münzen sind als als reine Anlagemünzen geprägt, sind aber durch eine relativ geringe Auflage schnell ausverkauft. Alles was limitiert ist steigt im Wert. Man besitzt mit dieser Münze immer werthaltiges Anlagegold, das auch als Goldmünze für Sammler interessant bleibt.

Bis 2016 wurde die Goldpanda Münzen mit einem Nennwert in Höhe von 200 Yuanmit dem Gewicht ½ oz, 15,55g, ausgegeben. Seit 2016 wurde aus der 1/2 Unze Goldmünze eine 15 g China Panda Goldmünze mit dem gleichen Nennwert in Höhe von 200 Yuan.

Münzdetails:
Herkunftsland: China
Prägejahr: 2021
Nennwert: 200 Yuan
Münzgewicht: 15 g
Feingehalt: 999‰
Durchmesser: 27 mm
Erhaltung: Stempelglanz (gekapselt oder in Folie eingeschweißt)

Vorderseite:
Zwei Panda Bären, ein Muttertier und ihr Junges. Umschrift: 15 G AU. 999 – 200 YUAN

Rückseite:
Himmelstempel mittig, Umschrift: Chinesische Schriftzeichen – 2021

China Panda Anlagegold 15 Gramm Feingold 999‰ 2021

_______________________________________________

Wenn Sie Münzen verkaufen möchten besuchen Sie unsere Hauptseite.

Beachten Sie bitte auch unser grosses Angebot an diversen Anlagebarren.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.