Commonwealth 2 Pounds Goldmünze Commonwealth Games 1986 PP

1.179,34 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Commonwealth 2 Pounds Goldmünze PP
Feingehalt 916,7‰ eine sehr gesuchte Sammlermünze in Proof-Qualität
XIII. Commonwealth Games Edinburgh 1986. In Originalkapsel

Nicht vorrätig

Beschreibung

Commonwealth 2 Pounds Goldmünze Commonwealth Games 1986 PP

Die Goldmünze Commonwealth 2 Pounds 1986 liegt in der Qualität Polierte Platte vor. Sie ist den 13. Commonwealth Spielen in Edinburgh gewidmet. Die Commonwealth Games fanden im Sommer 1986 in der schottischen Hauptstatt Edinburgh statt. Es gab insgesamt 163 Wettbewerbe. Zu den Sportarten zählten Badminton, Bowls, Boxen, Gewichtheben, Leichtathletik, Radfahren, Ringen, Rudern, Schießen und Schwimmen. Die Münze hat den doppelten Feingehalt einer One Pound Goldmünze. Sie ist nur selten verfügbar.

Die Commonwealth Nationen setzen sich aus einer Verbindung der souveränen Staaten zusammen. Dazu zählt England, Nordirland und die Kolonien von Nordirland. Gegründet wurde die Verbindung im Jahr 1991. Die Goldmünze mit der Distel ist selten zu bekommen. Sie wurde damals sowohl einzeln als auch im Set mit zwei Sovereign Goldmünzen ausgegeben.

Commonwealth 2 Pounds Goldmünze Commonwealth Games 1986 PP
Commonwealth 2 Pounds Goldmünze Commonwealth Games 1986 PP

Münzdaten:
Herkunftsland: Commonwealth Nationen
Nennwert: 2 Pounds/ Two Pounds, 2 Pfund
Prägejahr: 1986
Münzgewicht: 15,98
Feingehalt: 916,7‰
Feingewicht: 14,65
Durchmesser: 28,4 mm
Erhaltung: PP / Polierte Platte in Originalkapsel

Avers:
Das 3. Portrait der Königin Elisabeth II mit dem Diadem von George IV. Umschrift: ELIZABETH·II·DEI·GRATIA·REGINA·F·D –  TWO POUNDS
Revers:
Andreaskreuz, darüber die schottische Distel. Umschrift: 1986

Commonwealth 2 Pfund Goldmünze Commonwealth Games 1986 PP. Lieferung in Originalkapsel mit Zertifikat.

Wenn Sie Münzen verkaufen möchten besuchen unsere Hauptseite.
Beachten Sie auch unser grosses Angebot an Anlagebarren.

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.