Cuba 5 Pesos Legende der Azteken 2005 PP

104,11 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Cuba 5 Pesos Legende der Azteken 2005
Die kleinste Goldmünze der Welt, Feingehalt 999‰ Montezuma und Hernando Cortez gesuchte Sammlermünze

Nicht vorrätig

Beschreibung

Cuba 5 Pesos Legende der Azteken 2005  – 1/25 oz

Die Goldmünze Cuba 5 Pesos Legende der Azteken 2005 zählt zu der Sammlung der Kleinsten Goldmünzen der Welt. Die Azteken beherrschten seit dem 13. Jahrhundert Mexiko. Montezuma war Anführer und Herrscher des Azteken Stammes.

Die Abbildung auf der Vorderseite der Münze zeigt ihn mit dem spanischen Eroberer Hernando Cortez. Montezuma hatte ihn im Jahr 1519 nach Mexiko gebeten. Er glaubte daran, dass ein weißer Mann mit Bart, der mit einem Schiff über das Meer kam,  sein Volk befreien würde.

Innerhalb von zwei Jahren hatten die Spanier die Azteken besiegt.

Vorderseite:
Cortes gegenüber Montezuma vor einer Pyramide der Azteken. Umschrift: LEYENDAS DE LA CULTURA AZTECA
Rückseite:
Wappen von Cuba. Umschrift: REPUBLICA DE CUBA – 5 PESOS

Münzdetails:
Herkunftsland: Cuba
Prägestätte: Casa de la Moneda
Nennwert: 5 Pesos
Münzgewicht: 1/25 oz, 1,24 g
Feingehalt: 999‰
Durchmesser: 14 mm
Rand: glatt
Erhaltung: Polierte Platte in Originalkapsel

Cuba Sammlermünze 1/25 oz, PP, 5 Pesos Legende der Azteca 2005

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.