Deutschland 200 Euro Goldmünze 1 oz Währungsunion 2002

2.620,85 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Deutschland 1 oz Goldmünze 200 Euro Währungsunion 2002
Geringe Prägeauflage nur 100.000 Exemplare, Stempelglanz, Feingehalt: 999.9‰, erste deutsche Euro-Goldmünze, gekapselt in Etui mit Zertifikat.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Deutschland 200 Euro 1 oz  Währungsunion 2002

Die Goldmünze 200 Euro Währungsunion 2002 wurde einmalig im Jahr 2002 in den fünf Münzprägestätten A D F G J der Bundesrepublik Deutschland als Gedenkmünzen aus 999/1000 Feingold geprägt. Bis heute ist diese 200 Euro Münze die einzige Goldmünze mit der 200 Euro Währung und der Größe einer Unze.

Es gibt die erste deutsche Euro-Goldmünze auch noch in der Stückelung ½ Unze. Der Nennwert dieser Münze beläuft sich auf 100 Euro. Das Motiv beider Münzen ist das gleiche

Münzdeatils erste deutsche Euro-Goldmünze:
Prägejahr: 2002 / 9. Mai
Nennwert: 200 Euro
Feingehalt: 999.9‰
Gewicht: 31,1 Gramm / 1 Unze / 1 oz
Durchmesser: 32,5mm
Rand: glatt mit Inschrift: IM ZEICHEN DER EINIGUNG EUROPAS
Auflage: insgesamt 100.000 Exemplare, 20.000 Goldmünzen pro Prägestätte

Der Euro wurde am 1. Januar 1999 als Buchgeld und drei Jahre später, am 1. Januar 2002, als Bargeld eingeführt. Damit löste er die nationalen Währungen als Zahlungsmittel ab.  Am 1. Januar 1999 trat Deutschland der Eurozone bei, womit die Einführung des Euros als zukünftiges Zahlungsmittel gültig wurde. Die ersten Münzen wurden ab dem 17. Dezember 2001 in „Starter-Kits“ an das Publikum abgegeben.

Versand in Kunststoffkapsel (und Originaletui wenn vorrätig)

Goldmünze 1 Unze 200 Euro Feingold 9999 Währungsunion 2002

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.