Frankreich 10 Francs Gold Napoleon III ohne Kranz 1854-1860

222,51 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Frankreich 10 Francs Gold Napoleon III ohne Kranz 1854-1860
Beliebte, stabile und bekannte und Anlagemünze, unterschiedliche Jahrgänge Napoleon III ohne Kranz verfügbar, Lieferung nach Verfügbarkeit, Versand eingeschweisst

Vorrätig

Beschreibung

Frankreich 10 Francs Gold Napoleon III ohne Kranz 1854-1860

In Frankreich waren Goldmünzen über lange Zeit ein gängiges Zahlungsittel mit hohem Zahlungswert. Sie wurden mit den Nennwerten 5F, 10F, 20F, 40F, 50F und 100F mit dem Abbild Napoleons III geprägt. Auffällig bei den 10 Francs Goldmünzen ist, dass in den Jahren von 1854 bis 1860 Napoleon III ohne Lorbeerkranz auf den Münzen abgebildet wurde, in den Jahren1861 bis 1869 mit Lorbeerkranz.

Die Motive der 10 Francs Münzen stellen alle ein Stück französische Geschichte mit ihren unterschiedlichen Abbildern dar.  Im Jahr 1795 wurde der “Franc”, nach der Währung “Livre”, zur gesetzlichen Währung in Frankreich. Es gab mit ihm die erste Dezimalwährung in Europa. 1 Franc waren 100 Centimes! 1803 ließ Napoleon I die ersten 20 und 40 Francs Goldmünzen als gesetzliches Zahlungsmittel prägen. Selbstverständlich war sein eigenes Portrait mit wechselnden Titeln (“Premier Consul” und später ab dem jähr 1804 “Empereur”auf den Münzen zu sehen.

Sammlermünze – Anlagemünze, Versand eingeschweisst

Goldmünze Ømm Münzgewicht/g Feingehalt‰ Feingewicht/g
5Franc 16mm 1,61 900 1,45
10Franc 18,9mm 3,23 900 2,9
20Franc 21mm 6,45 900 5,81
40Franc 26mm 12,9 900 11,62
50Franc 29mm 16,13 900 14,52
100Franc 34mm 32,26 900 29,05

Frankreich 10 Francs Gold Napoleon III ohne Kranz 1854-1860

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.