Frankreich 500 Francs Gold 1991 Mozart à Paris geringe Auflage

1.112,14 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Frankreich 500 Francs Goldmünze – Sammlermünze

Münzgewicht 17,0g  Feingehalt 920/oo  Feingewicht 15,64g, etwas mehr als 1/2 oz Feingold, Au999

Nicht vorrätig

Beschreibung

Frankreich 500 Francs Gold 1991 Mozart à Paris
etwas mehr als eine 1/2 Unze = 15,64 Gramm Feingold

In Frankreich waren die Francs Goldmünzen über Jahrhunderte ein gängiges Zahlungsmittel mit hohem Zahlungswert.

Die hier angebotene Goldmünze im Nennwert von 500 Francs, mit einer halben Unze Feingold  wurde im Jahr 1991 aufgelegt und ist nahezu überall vergriffen. Es ist eine seltene Gelegenheit dieses Stück noch einmal zu bekommen.

Die neuen französischen Goldmünzen tragen ab 2002 nicht mehr die Währung Francs sondern den Euro. Die hier zum Verkauf stehende Münze enthält 15,64 Gramm Feingold 999,9  also etwas mehr als eine halbe Unze.

Frankreich 500 Francs Gold 1991 Mozart à Paris

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.