Goldbarren 1Kg Feingold 9968 Schweiz Metaux Precieux Paris

70.644,82 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Goldbarren 1Kg Feingold 9968 Schweiz Metaux Precieux Paris
Format: 9 x 3,7 x 1,6 cm historischer Schweizer Goldbarren, 1000 Gramm, Feingehalt 996.8‰, historischer Sammlerbarren und eine wundervolle Wertanlage.

 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Goldbarren 1Kg Feingold 9968 Schweiz Metaux Precieux Paris

Der Goldbarren 1Kg Feingold 9968 Schweiz Metaux Precieux Paris zählt zu den historischen Sammlerbarren. Die Barren sind etwas ganz Besonderes, denn jeder Goldbarren ist ein Unikat. Bei den 1 Kilo Goldbarren der Metaux Precieux Paris ist der Feingehalt des Goldes auf den barren gestempelt. Bei diesem Barren liegt der Feingehalt bei 9996.8‰.

Es gibt natürlich andere Barren aus dieser Zeit mit gleichem Format und Gewicht, aber der Feingehalt ist minimal anders. Anstatt 996.8 liegt er beispielsweise bei 997.1‰ oder 996.9‰. Das macht diese echten historischen Barren zu Sammlerstücken. Wenn sie in der Hand liegen haben sie das gewisse Etwas von Früher. Sie wurden nicht  aus Goldblech gestanzt, sie wurden gegossen. Zeitgleich ist der Metaux Precieux Goldbarren natürlich auch eine wundervolle Wertanlage.

Format:
9 x 3,7 x 1,6 cm

Das Besondere bei diesen Gussbarren der Metaux Precieux liegt in der Form und Haptik. Die Oberfläche hat Struktur und ist unregelmäßig. Sie hat kleine produktionsbedingte Wellen und Unebenheiten, die diese unnachahmliche Lebendigkeit ausmachen. Die Barren weisen auf Grund Ihres Alters zusätzlich noch kleinere Kratzer oder Dellen an den Oberflächen auf. Je nach dem, wie diese Sammlerbarren bei dem Vorbesitzer gelagert wurden.

Der Historische Goldbarren der Metaux Precieux sind seltene, gegossene, nummerierte Barren wie es sie heute nicht mehr gibt. Sie sind heutzutage ausschließlich im Zweitverkauf zu finden.

Goldbarren 1Kg Feingold 9968 Schweiz Metaux Precieux Paris – historisch
Lieferung erfolgt eingeschweisst

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.