Guinea 2000 Francs Goldmünze 10 Jahrestag Mondlandung 1969

590,41 

Enthält 0% differenzbesteuert nach §25a UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Guinea 2000 Francs Goldmünze zum 10. Jahrestag der ersten Mondlandung 1969
Limitierte Auflage 15.000 Stück, begehrte Sammlermünze aus Feingold 900‰ in höchster Prägequelität PP. Lieferung in Kapsel oder eingeschweisst

Vorrätig

Beschreibung

Guinea 2000 Francs Goldmünze 10. Jahrestag Mondlandung 1969

Die Guinea 2000 Francs Goldmünze zählt zu den Gedenkmünzen. Sie ist anlässlich des 10 jährigen Jahrestages der Mondlandung ausgegeben worden. In der Umschrift findet man das Datum 1958 – 1968. Im Oktober des Jahres 1958 wurde die NASA gegründet. Erst 1969 betrat der Der amerikanische Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Bis dato brachte das Apollo-Programm zwölf Astronauten auf den Mond und kostete ca. 120 Milliarden Dollar.

Guinea ist ein Staat in Westafrika. Seit 1958 ist die ehemals französische Kolonie ein eigener unabhängiger Staat. Die Münzen werden nicht in eigener Prägestätte hergestellt, sondern die Franklin Mint übernimmt die Herstellung.

Vorderseite
Angedeutete Umlaufbahn von Erde zum Mond und zurück. Darunter die Mondlandung, auf der Oberfläche des Mondes sieht man einen Astronauten und die Apollo. Umschrift: REPUBLIQUE DE GUINEE – L’HOMME A LA LUNE 

Rückseite
Das Wappen von Guinea. Umschrift: 1958 – 1968 –  X. ANNIVERSAIRE – 2000 FRANCS GUINEENS

Münzdetails:
Herkunftsland: Guinea
Prägestätte: Franklin Mint
Nennwert: 2000 Francs
Münzgewicht: 8g
Feingehalt: 900‰
Rand: geriffelt
Erhaltung: PP / Proof
Auflage: 15.000

Guinea 2000 Francs Goldmünze zum 10. Jahrestag der ersten Mondlandung 1969
Versand in Kapsel oder eingeschweisst

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.