Korea 1g Goldmünze 10 Won Aachen Cathedral 2009

80,86 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Korea 1g Goldmünze 10 Won Aachen Cathedral 2009
Gesuchte Sammlermünze – Wonders of the World, 999‰ Feingehalt, Polierte Platte, Aachener Dom

Nicht vorrätig

Beschreibung

Korea 1g Goldmünze 10 Won Aachen Cathedral 2009 – Wonders of the World Aachener Dom

Die 1g Goldmünze 10 Won Aachen Cathedral 2009 zählt zu den kleinsten Goldmünzen der Welt. Mit 1 Gramm und einem Feingehalt von 999‰ ist diese kleine Anlagemünze ein perfektes Geld-Geschenk. Gold ist eine schöne Verpackung für eine Wertanlage. Optisch macht sich eine kleine Goldmünze besser als ein Umschlag mit Bargeld.

Der “Hohe Dom zu Aachen” wurde als erstes deutsches Welterbe in die Liste der UNESCO aufgenommen. Die Aachener Domschatzkammer besitzt den bedeutendsten und umfangreichsten Kirchenschatz nördlich der Alpen. Auch der Domschatz zählt daher zum deutschen Welterbe. Die Schatzkammer zeigt über drei Etagen ca. 130 Kunstwerke. Die Aachener Marienkirche ist das bedeutendste Wahrzeichen der Stadt Aachen.

Münzdetails:
Herkunftsland: Korea
Prägejahr: 2009
Nennwert: 10 Won
Münzgewicht: 1 g
Feingehalt: 999‰
Durchmesser: 13,92 mm
Rand: geriffelt
Erhaltung: PP / Polierte Platte

Bildseite:
Der Dom von Aachen, darunter das Prägejahr 2009. Umschrift: AACHEN CATHEDRAL – WONDERS OF THE WORLD
Wertseite:
Das Wappen von Korea. Umschrift: Central Bank of the Democratic Republic of Korea in koreanischer Schrift – 10 WON

Korea 1g Goldmünze 10 Won Big Ben 2010 Wonders of the World

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.