Mexiko 250 Pesos Gold Copa Mondial de Futbol 1986 PP

600,57 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Mexiko 250 Pesos Gold Copa Mondial de Futbol 1986
Polierte Platte, Feingehalt 900‰, Sammler- und Gedenkmünze zur Fussballweltmeisterschaft in Mexiko 1986

Vorrätig

Beschreibung

Mexiko 250 Pesos Gold Copa Mondial de Futbol 1986 Goldmünze PP

Die Mexiko 250 Pesos Futbol 1986 Gold Münze trägt das Motiv eines Fussballs vor einer Tafel mit Majazeichen.
Die Rückseite der Münze zeigt wie die meisten Goldmünzen Mexikos den Greif, mit einer Schlange im Schnabel, auf einem Kaktus sitzend. Ausgegeben als Anlage- und Sammlermünze die aufgrund ihrer begrenzten Auflage ein hohes Potential zur Wertsteigerung hat.

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 1986 (Mexikanisch: Copa Mundial De Futbol) war die 13. Ausspielung dieses bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 31. Mai bis zum 29. Juni 1986 zum zweiten Mal nach 1970 in Mexiko statt.

Münzdetails:
Herkunftsland: Mexiko
Nennwert: 250 Pesos
Prägejahr: 1986
Münzgewicht: 8.64 g
Feingehalt: 900 ‰
Feingewicht: 7,78 g
Durchmesser: 22.00 mm
Erhaltung: PP, Polierte Platte

Weltmeister wurde Argentinien im Finale gegen Deutschland, welches somit sein zweites WM-Finale in Folge verlor. In Erinnerung an die WM 1986 blieb vor allem die Leistung von Argentiniens Kapitän Diego Maradona der seine Mannschaft zum Titel führte und als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet wurde.

Mexiko 250 Pesos Goldmünze Copa Mondial de Futbol 1986 PP

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.