Münzset Napoleon III Wilhelm I Goldmünzen

490,90 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Münzset Napoleon III Wilhelm I Goldmünzen
Seltene historische Sammlermünze aus Gold mit Napoleon III. und Wilhelm I. Lieferung erfolgt im Original Etui mit Echtheitszertifikat

Nicht vorrätig

Beschreibung

Münzset Napoleon III. Wilhelm I. Goldmünzen

Das Münzset mit Napoleon III Wilhelm I besteht aus zwei Goldmünzen. Beide Münzen sind ehemalige Umlaufmünzen mit den jeweiligen Kaisern abgebildet. 

In Frankreich waren 10 Francs mit Abbildung Napoleon III lange Zeit ein gängiges Zahlungsmittel. Es gab diese goldenen Umlaufmünzen mit dem Portrait Napoleons  von 1854 bis 1869. Sie unterschieden sich in der Darstellung des Kaisers. 1854 – 1860 ist  Napoleon ohne Lorbeerkranz abgebildet worden. 1861 – 1869 wurde er mit Lorbeerkranz im Haar abgebildet.

Die Francs haben 900‰ Feingehalt. Um die Münze robust für den Umlauf zu machen wurde ihr Kupfer beigemischt. Mit diesem Metall wurde sie härter und damit als Zahlungsmittel viel besser geeignet. 

Münzdetails 10 Francs Münze:
Herkunftsland: Frankreich
Prägestätte: Monnaie de Paris
Prägejahre: 1861-1869
Nennwert: 10 Francs
Münzgewicht: 3,23 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 2,9 g
Durchmesser: 18,9 mm
Erhaltung: vorzüglich (Umlaufmünzen)
Abbildung Napoleon mit Lorbeerkranz

Eine seltene 10 Marks Münze, denn nur kurze Zeit, von 1872 bis 1873 , wurden die Reichsmark mit 10 M. gekennzeichnet. Damit unterscheiden sich die Goldmünzen von den anderen Marks-Münzen in der Schreibweise ihres Nennwerts. In den Jahrgängen 1872 und 1873 wurde die Mark nicht ausgeschrieben. Der Nennwert wurde nur mit “10 M.” angegeben. Erst später wurde das Wort MARK ausgeschrieben, damit sich die neue Währung in den Köpfen der Menschen einprägt.

Münzdetails 10 Mark Münze:
Herkunftsland: Deutsches reich / Preussen
Prägestätte: G. Karlsruhe
Prägejahre: 1861-1869
Nennwert: 10 M / 10 Mark
Münzgewicht: 3,98 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 3,58 g
Durchmesser: 19,5 mm
Erhaltung: vorzüglich (Umlaufmünzen)
Abbildung: Wilhelm I 

Münzset Napoleon III Wilhelm I Goldmünzen
Lieferung erfolgt im Original Etui mit Echtheitszertifikat

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.