Russland 100 Rubel Goldmünze Leo Tolstoi 1991 PP 1_2 oz

1.127,36 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Russland 100 Rubel Goldmünze Leo Tolstoi 1991 PP
Gesuchte Sammlermünze und 1/2 oz Anlagegold Lew Tolstoi russische Gedenkmünze Tolstoi in höchster Prägequalität. Lieferung in Kapsel

Nicht vorrätig

Beschreibung

Russland 100 Rubel Goldmünze Leo Tolstoi 1991 PP 1/2 oz

Die Goldmünze Russland 100 Rubel Tolstoi 1991 liegt in höchster Prägequalität, Polierter Platte, vor. Sie zählt zu den beliebten Russischen Gedenk- und Anlagemünze.

Auf der Motivseite ist der russische Schriftsteller Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi, auch Leo Tolstoi genannt, abgebildet. Er ist durch seine Werke “Krieg und Frieden” und “Anna Karenina” international bekannt. Die beiden Datumsanzeigen rechts neben seiner Abbildung zeigen das Geburtsjahr 1828 und das Jahr in dem er starb 1910. Abgebildet ist Tolstoi sitzend mit einem Buch auf seinem Schoß liegend. 

Rückseitig sieht man den Nennwert 100 Rubel und das russische Staatswappen. Die Abkürzung CCCP ist die kyrillische Schreibweise für die UDSSR.

Diese Münze ist ausschließlich im Zweitverkauf zu bekommen und daher selten zu finden. Sie eignet sich ausgezeichnet als Sammlermünze mit Potential zur Wertsteigerung und natürlich durch den hohen Goldgehalt von 900‰ als sichere Anlagemünze.

Informationen zur Goldmünze 100 Rubel Lew Tolstoi:
Herkunftsland: Russland
Prägejahr: 1991
Nennwert. 100 Rubel
Münzgewicht: 17,28 g
Feingehalt: 900‰
Feingewicht: 15,55 g
Durchmesser: 30 mm
Erhaltung: PP, Polierte Platte

Mehr Informationen zu dem Schriftsteller Tolstoi:
Lew Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der russische Graf Nikolai Iljitsch Tolstoi (1794–1837), seine Mutter Marija Nikolajewna, geb. Fürstin Wolkonskaja (1790–1830). Als er mit neun Jahren Vollwaise wurde, übernahm die Schwester seines Vaters die Vormundschaft. An der Universität Kasan begann er 1844 ein Studium der orientalischen Sprachen. Nach einem Wechsel an die juristische Fakultät brach er das Studium 1847 ab, um die Lage der 350 geerbten Leibeigenen im Stammgut der Familie in Jasnaja Poljana mit Landreformen zu verbessern (Der Morgen eines Gutsbesitzers). Nach anderen Quellen bestand er 1848 noch das juristische Kandidatenexamen an der Petersburger Universität „mit knapper Not“ und kehrte dann in sein Dorf zurück.

Russland 100 Rubel Gold 1991 Lew Tolstoi 1/2 oz Feingold

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.