Saudi Arabien 1_4 Unze Feingold 9999 Burj Khalifa 2012

648,68 

Enthält 0% MwSt.-frei nach §25c UStG
zzgl. Versand

Saudi Arabien ¼ oz Feingold 9999 Burj Khalifa 2012
Abbildung des Dubai Tower, dem höchsten Wolkenkratzers der Welt! Goldmünze aus Saudia Arabien Scheich Khalifa bin Zayed Al Nayhan. Lieferung Original Blister zertifiziert durch Argor Heraeus mit Seriennummer

Nicht vorrätig

Beschreibung

Saudi Arabien ¼ Unze Feingold 9999 Burj Khalifa 2012

Die Goldmünze aus Saudi Arabien ¼ oz Feingold Burj Khalifa ist in höchster Prägequalität, Polierter Platte, hergestellt worden. Das Herkunftsland sind die Vereinigten Arabischen Emirate, aber die Prägestätte für die Münze mit dem Khalifa-Tower-Wolkenkratzer liegt in der Schweiz. Die Münze wird vo Argor Heraus produziert und zertifiziert. Es ist die erste Ausgabe der Visions of Dubai-Serie.

Vorderseite:
Burj Khalifa. Links ¼ oz FINE GOLD 999.9. Umschrift: BURJ KHALIFA برج خليفة
Rückseite:
Das Portrait des Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate: Scheich Khalifa bin Zayed Al Nayhan. Umschrift: H.H. SHEIKH KHALIFA BIN ZAYED AL NAHYAN –
PRESIDENT OF THE UNITED ARAB EMIRATES صاحب السمو الشيخ خليفة بن زايد آل نهيان رئيس دولة الامارات العربية المتحدة

Details:
Herkunftsland: Saudi Arabien
Herausgeber: DMCC (Dubai Multi Commodities Centre)
Prägestätte: Schweiz / Argor Heraeus
Prägejahr: ab 2012
Münzgewicht: ¼ oz 7,775 g
Feingehalt: 999.9‰
Erhaltung: PP, verschweißt im Blister mit Seriennummer

Burj Khalifa:
Der höchste Wolkenkratzer der Welt. Er soll mit seinen 160 Stockwerken ein Symbol der modernen Architektur und des Fortschritts sein. Das Gebäude steht in Dubai und ist insgesamt 828 Meter hoch. Bis zu diesem Punkt gelangt man nicht, denn der Aufzug reicht nur bis zu der Höhe von 638 Metern. Dort befindet sich das letzte betretbare Stockwerk. Das Gebäude hat selbstverständlich noch andere Namen, z. B. Dubai Tower oder Khalifa Tower. Der Name “Burj” bedeutet übersetzt “Turm”

Saudi Arabien 1_4 oz Feingold Burj Khalifa
Lieferung erfolgt im Originalblister

Hinweis

Verkaufskriterien sind ausschließlich die Handelsfähigkeit als Anlagemetall, Material, Gewicht, Feingehalt und aufgeprägte Eigenschaften. Edelmetallbarren, Anlagemünzen und Umlaufmünzen werden gemäß ihrer Bestimmung ggfs. mehrfach verkauft und können Nutzungsspuren aufweisen. Es besteht für nicht von der NES hergestellte Fremdprodukte kein Anspruch auf Lieferung in Originalverpackung, da Versiegelungen, Verschweißungen, Verpackungen für Echtheitskontrollen geöffnet werden müssen. Bilder stehen musterhaft für das angebotene Produkt, diverse Jahrgänge oder Prägestätten. Die Fotografien geben nicht die Originalgröße wieder, die Farbe kann von den Originalfarben abweichen.